Hier als "Begrüßung" ein paar aktuelle Bilder aus dem weidner.net Leben direkt aus der M24 zu Euch gestreamt...

2019-08-30 - unnützes Wissen

Die Menge von Bier richtet sich nach der Größe des zu ignorierenden Problems.

 

Just say'in.

2019-06-19 - Hagelschaden

Hoch lebe die Versicherungswirtschaft! 

Der Gutachter - ein KFZ Experte, aber wohl kein ausgewiesener Fachmann für Reisemobile - befand den Schaden auf rund 10.000€. Ich kann mir nicht vorstellen, daß diese Summe ausreichen wird. Aber das wird sich zeigen sobald mal ein Kostenvoranschlag vom Hymer Service Centrum Sulzemoos vorliegt. Dorthin wird der Wagen im Herbst kommen, dann können sie ihn im Winter reparieren. Solange hat das jetzt auch noch Zeit. 

Urlaub im Herbst fällt so natürlich auch, die Dachluken sind alle entweder zerschlagen oder gerissen. Damit kann ich nicht mehr Langstrecke auf die Autobahn ohne zu fürchten mir fliegen die Teile davon. Das Blech hält, aber dem Plastik traue ich nicht mehr.

Daß ausgerechnet die Solaranlage keinen Schaden hat, wundert mich dann aber schon. Respekt, robuste Teile :-)

Seht Euch an wie das dann aussieht.

Alles für die Katz

Und das ist gut so, sagt Basti. 

Der muß es ja wissen, sag ich.

Nichts großes passiert

2019 ist bisher nichts großartiges passiert was sich hätte gut reporten lassen. Ein kleiner Ausflug mit einigen Freunden nach Riedenburg am RMD-Kanal ergab das oben gezeigte Zeitraffervideo einer Schleusenausfahrt. Laaaaaanger Dampfer, gewinnt sicher jeden Stammtischvergleich :-) 

Sobald es mehr Videos und Bilder zu zeigen gibt, findet ihr sie hier. Versprochen.

Ein gutes neues Jahr 2019

Die Zeit zwischen den Jahren beginnt mit der Bitte "Lieber Gott, laß mich bitte nie wieder sooooo viel Essen!" und endet mit der Bitte "Lieber Gott, laß mich bitte niiiiiieee wieder sooooo viel trinken!".

Jetzt habt ihr es erst mal wieder geschafft.

 

In diesem Sinne: Auf ein neues, ein gutes neues!

 

Herzlich willkommen


Der Umzug von weidner.net und weidner-online.de hierher steht bevor.

Die IT ist ja ein weites Feld. Ich habe ja durchaus Ahnung. Von dem einen oder anderen. Aber vom Web so gut wie Null. Für mich ist das hier alles Rocketscience, auch wenn mein Blogprovider es mir eh schon so leicht wie möglich macht. Aber DNS Einträge, Domainumzüge, NIC und Admin-C Einträge… ich stelle mich an wie der erste Mensch. 
Langsam wird's aber. Dauert nicht mehr lange, dann ist die neue Seite live. Bis bald.


Seit 2 Stunden ist mein neues System online um Euch endlich wieder eine Webseite unter meiner Adresse zu zeigen. Ich arbeite mich gerade ein, alles ist neu und mir noch völlig unklar. Bitte entschuldigt daher auch den sicherlich stolpernden Start und ein Mangel an Look&Feel. Sollte sich bald ändern.

 

Was hier gezeigt wird? Alles mögliche aus dem Leben hier. Was mir gefällt, was mir nicht gefällt, was mal geschrieben werden muß, was ich los werden muß. 

 

Lieben Gruß,

Stefan